schmerzen

Guten Abend , bei mir wurden vor 12 Tagen fünf Zähne geschliffen drei oben rechts und zwei oben links . Seit dem behandlungstag habe ich schmerzen die nur mit Ibuprofen auszuhalten sind. Am letzten Donnerstag war ich bei meinem Zahnarzt der mir ein Medikament gespritzt hat, was tierisch schmerzhaft war , er sagte die schmerzen kommen vovom Zahnfleisch. Erst am 22.12 bekomme ich eine Brücke und drei Kronen. Ich bin einfach schon mit nerven am Ende , weil die schmerzen gar nicht besser werden. Bitte helfen Sie mir ! Ist das normal dass es so lange schmerzt ? Wie gesagt , ohne Ibu geht gar nichts. Vielen Dank! Gruß Fr. Kaluza

Frage vom: 2016-12-13 19:35:29 | 2386 | 1234

Antworten (5):

Hallo lieber Patient. Ihrer Beschreibung nach haben die Zähne ein Präparationstrauma. Helfen können wir aber auch der Ferne nicht . Es ist leider auch nicht vorhersehbar ob die Zähne möglicherweise eine Wurzelbehandlung benötigen werden. Auf alle Fälle sollten die Kronen erst dann fest einzementiert werden wenn die Zähne schmerzfrei sind . Herzliche Grüsse aus Heidelberg .

Antwort vom: 2016-12-13 19:48:31

Dr. Christine Schröder M.A. Heidelberg
Heidelberg

leidenschaftlich, meisterhaft geholfen

Leider hat mein Zahnarzt mir das alles nicht erzählt , echt schade . Ist die Wurzel Behandlung schmerzhaft? Ich habe nämlich schon richtig Angst vor weiteren schmerzen. Heißt das dass mein Zahnarzt etwas nicht richtig gemacht hat ?

Antwort vom: 2016-12-13 19:59:16

Nein ,der Zahnarzt kan. nichts für das Präparationstrauma. Sicher hal er alles richtig gemacht . Sollte die Wurzelbehandlung norwendig werden bekommen sie eine Anästhesie und haben keine Schmerzen.

Antwort vom: 2016-12-13 21:06:20

Dr. Christine Schröder M.A. Heidelberg
Heidelberg

leidenschaftlich, meisterhaft geholfen

Ich danke Ihnen noch mal ganz herzlich für die hilfreiche Antwort. Schöne Grüße, und machen Sie weiter so .

Antwort vom: 2016-12-13 22:46:44

Es kann durchaus sein, dass die Schmerzen ihre Ursache im Zahnfleisch haben. Grund könnte z.b. sein, dass die Zähne aufgrund des Defektes subgingival (also unter Zahnfleischniveau) beschliffen werden mussten. Das alles lässt sich aus der Ferne natürlich nicht beurteilen. Vertrauen Sie ihrem Zahnarzt.

Antwort vom: 2016-12-14 10:54:52

Zentrum für Zahnheilkunde Z-24, SPEZIALISTEN-ZAHNARZTPRAXIS Hamburg Innenstadt, City
Hamburg

mein Helfer mit Herz