weisheitszahn

hallo. Meiner schwester wurden heute mittag rechts die weisheits zähne oben und unten gezogen. nun hat sie sehr starke schmerzen im lymphknoten , dieser ist auch geschwollen. ist das normal was kann man dagegen tun

Frage vom: 2016-12-13 20:04:04 | 2386 | 1234

Antworten (1):

Nach einer Zahnentfernung sollten man in den ersten zwei Tagen auf Kaffee , schwarzen Tee , Alkohol , und Cola verzichten , den Mund nicht spülen , nicht an der Wunde saugen körperliche Anstrengung meiden . Das Wundgebiet in den ersten Stunden kühlen ( 10 min Kühlen , 10 Min. Pause ) . Zahnpflege sorgfältig weitertreiben. Den unmittelbaren Wundbereich vorsichtig reinigen. Wunde nicht berühren. Nach dem Eingriff aufrecht sitzen bleiben und in der ersten Nacht den Kopf höher lagern ( 2. Kopfkissen). Mich und Milchprodukte sollte man in den ersten 8 tagen Tagen noch nicht essen . Pudding , mit abgekochter Milch hergestellt Ist erlaubt . Krümelnde Speisen meiden bis die Weichteilwunden verheit sind . Herzliche Grüsse aus Heidelberg .

Antwort vom: 2016-12-13 20:15:12

Dr. Christine Schröder M.A. Heidelberg
Heidelberg

ganzheitlich glücklich